Skip to main content

Über uns

Die Böhme AG ist ein Spezialist für die Entwicklung und Produktion von Holzveredlungsprodukten. Als Hersteller von innovativen Farb- und Lacksystemen sind wir seit 150 Jahren ein zuverlässiger und kompetenter Partner für Bau- und Renovationsprojekte. Als Familiengeführtes KMU ist uns Nachhaltigkeit und Kundenservice besonders wichtig.

Unsere Geschichte

1866 als Hausmann & Co gegründet, war unser Unternehmen seit Beginn als Fachgeschäft und Zulieferant für Möbelfabriken, Sattler, Schreiner und Maler bekannt.
1894 übernahm das Duo Böhme-Sterchi das Unternehmen und führte die Tradition des Fachgeschäfts und der Produktion von Lacken am heutigen Standort im Liebefeld weiter. Nach wenigen Jahren trennte sich das Duo Böhme-Sterchi und die Familie Böhme übernahm die volle Geschäftsleitung.
1986 entschied sich der damalige Laborleiter Karoly Donders die Böhme AG per 1. Januar 1987 von der dritten Generation Böhme zu übernehmen. Schrittweise führte er den traditionellen Betrieb in die Ära der neuen lösemittelarmen Farb- und Lacktechnologien und die Böhme AG gewann international Aufmerksamkeit als Spezialist für die Behandlung von Holz und Holzwerkstoffen.
1994 hat sich Pierre-Alain Boverat, als langjähriger Aussendienstmitarbeiter, mit dem Tochterunternehmen „Böhme Romandie“ selbständig gemacht und betreut seither als Fachexperte die französischsprachige Schweiz.
Seit 2001 arbeitet auch die zweite Generation Donders, Mireille Gigandet-Donders und Chantal Donders, tatkräftig im Familienbetrieb mit und führt die Tradition der alt-eingesessenen bernerischen Lack- und Farbenfabrik fort.
Per 1. Januar 2016 fand der lang geplante Generationenwechsel statt und Dr. Chantal Donders löste ihren Vater als Geschäftsführer ab.